Warrior Clans
»Das große Eis wird kommen und aus Vier werden Einer. Doch die Ahnen werden weinen, wenn das Blut der Unschuldigen an den Blättern klebt und aus Einem wieder Vier werden.«

Wollen die Clans weitermachen oder sich auflösen? Wollen sie kämpfen oder aufgeben? Werden sie die Prophezeihung verstehen? Und vor allem: Werden sie zusammenhalten? Das alles liegt an dir!

Wenn du schon angemeldet bist, dann logge dich doch ein! Wenn nicht, dann freuen wir uns schon auf dich, wenn du dich entschließt dich uns anzuschließen! ♥️



 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Kampfzüge/techniken

Nach unten 
AutorNachricht
Plätscherpfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 1071
Anmeldedatum : 22.07.12

BeitragThema: Kampfzüge/techniken   Sa 24 Nov - 9:13

Kampftechniken:

Überaschungsangriff
Man lässt den Gegner angreifen und wirft ihn mit einem schnellen Schlag zu Boden oder landet einfach einen ungeahnten Treffer.

Treten
Diese Technik wird eingesetzt, wenn man von einem Gegner zu Boden drückt wird und auf dem Rücken liegt. Der Gegner wird mit den Hinterbeinen in den Bauch getreten, lockert seinen Griff und wird zu Boden geworfen.

Aufdrohen
Die Katze stellt sich auf die Hinterbeine und kann so von oben herabfahren und droht dem Gegner. Kann aber auch leichter umgeworfen werden.

Festnageln
Wenn der Gegner auf den Rücken geworfen wurde, wird er zu Boden gedrückt und kann so festgehalten werden. Allerdings läuft man Gefahr, dass das Treten gegen einen selbst angewendet wird.
Festnageln heißt festnageln, da man mit den Krallen des Gegners zu Boden gedrückt und so "festgenagelt" wird.

Wegschleudern
Wenn der Gegner auf einen zuspringt, schleudert man ihn mit einem kräftigen Schlag weg. Wenn man auf dem Rücken liegt, versucht man am besten, mit den Hinterbeinen zu zielen.

Totstellen
Falls der Angreifer überlegen ist, und es keine Chance gibt, zu entkommen oder ihn zu besigen, stellt man sich tot. Der Gegener wird loslassen und sich wegdrehen, da er glaubt, er hätte getötet. Nun springt man selber auf, und kann den Angreifenden bekämpfen.

Schwache Katze leichter Sieg
Wenn eine Katze zu schwach ist, um
einem Angriff standzuhalten, wenn der Gegner auf sie zu fliegt, schmeißt
sie sich einfach auf den Rücken, der Gegner landet zwischen allen vier
Pfoten und man kann ihm den Pelz zerfetzten.
Nach oben Nach unten
http://warriorscatsclan.forumieren.com
 
Kampfzüge/techniken
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Gedankenstopp-Technik
» mystery of another world...
» Inazuma Eleven
» Bemalstandards und - techniken

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Clans ::  :: Wissenswertes-
Gehe zu: