Warrior Clans
»Das große Eis wird kommen und aus Vier werden Einer. Doch die Ahnen werden weinen, wenn das Blut der Unschuldigen an den Blättern klebt und aus Einem wieder Vier werden.«

Wollen die Clans weitermachen oder sich auflösen? Wollen sie kämpfen oder aufgeben? Werden sie die Prophezeihung verstehen? Und vor allem: Werden sie zusammenhalten? Das alles liegt an dir!

Wenn du schon angemeldet bist, dann logge dich doch ein! Wenn nicht, dann freuen wir uns schon auf dich, wenn du dich entschließt dich uns anzuschließen! ♥️



 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Moosblüte- Die Schwierige

Nach unten 
AutorNachricht
Plätscherpfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 1071
Anmeldedatum : 22.07.12

BeitragThema: Moosblüte- Die Schwierige    Fr 11 Jan - 22:44

Username: Bachstern
Katzenname: Moosblüte
Geschlecht : weiblich [Kätzin]
Clan: Donner Clan
Rang: Kriegerin
Alter: 25 Monde
Fell: Moosblüte hat ein kurzes Fell, das im Winter fast nie Klumpen bekommt, da es so kurz ist, das sich die Eisbatzen nicht bilden können. Meist ist es gut gepflegt und liegt der Kätzin eng am Körper an, was ihre Schlankheit noch mehr hervorscheinen lässt. Im Sommer ist es aber nicht zu dick, das sie schwitzt, aber auch nicht zu dünn, dass sie in der Blattleere friert. An den Beinen werden die Haare länger und auch am Kinn und Brust kann man es deutlich erkennen. Ihr Fellmusterung ist getigert. An der Brust, sowie auch Kinn und Ohren sind weiß und hinter den Ohren befindet sich ein hellbrauner Fleck. Ihr Fell ist zum größten Teil dunkelbraun, doch ab und zu befinden sich hellbraune Flecke darin. Ihr Schwanz hat schwarze Kringel darum und auch an ihrer Kruppe zeichnet sich ein langer, schwarzgräulicher Strich ab. Die rechte Hinterpfote ist weiß, währenddessen die anderen Pfoten ebenfalls dunkelbraun sind. Zwischen den Krallen ist sie schwärzlich und auf der Nase hat sie einen kleinen weißen Punkt.
Augenfarbe: Ihre Augen wirkt wie der blaue Himmel an einem warmen Sommertag und sind mit etwas dunkleren Farbtönen gesprenkelt. In ihnen glänzt ihr Ehrgeiz und ihr Wille.
Körperbau : Moosblüte ist eine zierliche gebaute Kätzin, wo man sofort meinen Könnte, sie bräuchte Hilfe. Aber das würde gegen ihren Stolz treten, weshalb sie das nicht zulassen würde. Sie selbst ist mittelgroß und hat lange, schlanke Beine, mit denen sie Ausdauer, wie auch Dynamik und Schnelligkeit beweist. Sie hat kleine Pfoten, die aber nicht besonders vom Rest des Körpers hervorstechen. Unter dem Fell verbergen sich sehnige Muskeln, die mehr aushalten, als man denkt. Ihre Ohren sind ebenfalls etwas kleiner, aber auch sie stören nicht in dem sehr hübschen Gesicht der Kätzin. Ihre Augen sind groß und ihre Nase klein und rosa. Sie hat ein leicht markantes Gesicht, was ihr den Hauch von Feminität verleiht. Ihr Schwanz ist mittellang, also nicht sehr außergewöhnlich, nur das sie einen kleinen Spalt darin hat. Er war entstanden bei einem Kampf gegen den Wind Clan. Ihre Krallen sind kurz und spitz, eignen sich aber nicht fürs klettern. Wie schon gesagt, ist sie eine hübsche Kätzin mit einem sehr feminimem Körperbau.

Stärken :
+Durch ihren geeigneten Körperbau kann sie über mehrere Meilen lang in hohem Tempo rennen, ohne auch nur erschöpft zu sein.
+ Wegen ihrem temperamentvollem und frechem Charakter, kontert sie schon einmal was zurück.
+ Da sie sehr viel Geschicklichkeit besitzt, ist es für sie kein Hindernis, im dichtem Unterholz zu jagen.
+Auch im Kampf beweist sie Klugheit und vielleicht auch Hinterlistigkeit, was sich meist bezahlt macht.
+ Sie weiß, wie sie mit anderen zu umgehen hat, wenn sie auch manchmal etwas abgehärtet wirkt.
+ Ihre Aufgaben mit Leichtigkeit zu bewältigen ist ebenfalls eine Stärke von ihr.

Schwächen :
-Weil sie so kurze und spitze Krallen hat, rutscht sie beim klettern manchmal ab und hat etwas Mühe damit. Springen hingegen kann sie schon auf einen Ast.
- Nachzugeben fällt ihr schwer, weil sie meist im Recht bleiben will
- Durch ihr Fell und ihrer Abscheu von Wasser kann sie nicht schwimmen
- Nachts in der Finsternis zu jagen, beherrscht sie so gut wie gar nicht.

Vorlieben :
♥ Der Pulverschnee, der in der Blattleere herunterfällt
♥ Sie mag es ebenfalls zu jagen, wenn der Sonnenuntergang einsetzt und rötliches Licht durch die Bäume scheint.
♥ Sich mit Freunden von ihr zu unterhalten und mit ihnen sich die Zunge zu geben
♥ Ihre Stärken von der Besten Seite zu zeigen.

Abneigungen :
{Sie hasst Wasser wie die Pest. Weswegen sie auch Abscheu vor dem Schwimmen hat.
{ Sich Unrecht einzugestehen, findet sie schrecklich, da sie meist im Recht bleiben will
{ Sie mag Füchse, wie auch Dachse überhaupt nicht.
{ Hauskätzchen und Streuner mag sie nicht, doch von hassen ist keine Rede
{ wenn sich andere Kater an sie dranhängen, fühlt sie sich bedrängt und dass will sie einfach nicht.
{ Zweibeiner, wie auch ihre Monster, Donnerwege und inklusive hasst sie so sehr, wie das Wasser.


Allgemeiner Charakter: Moosblüte ist eine sehr schwierige Kätzin. Das ist ein ganz konkreter Punkt. für manche ist sie zu temperamentvoll, für manche zu dynamisch, für manche zu energiegeladene, für manche zu frech und für manche einfach zu chaotisch. Der größte Teil stimmt auch. Sie ist eine energiegeladene, temperamentvolle Kätzin die sich von niemanden als Schwächling bezeichnen lassen würde. Sie kontert gerne etwas und weiß, wie sie sich zu verteidigen hat. Manche könnten denken, sie wäre immer noch nicht aus der Schülerzeit rausgewachsen, obwohl das gar stimmt. Nein, sie verhält sich eigentlich ziemlich erwachsen, nur ist sie eben taff und temperamentvoll. Vielleicht könnte das auch mal den ein oder anderen Kater abwehren, was ihr ziemlich recht wäre. Sie mag es nicht unterdrückt zu werden und oder das sich jemand sich an sie anhängt. Sie will lieber alles selber machen und will sich auch nicht helfen lassen, weil sie selbstständig bleiben will. Doch hinter ihren robusten, taffen und abgehärteten Art versteckt sich ein sensible, verletzliche Kätzin. Sie lässt dann keinen an sich ran, nicht mal ihre besten Freundin oder ihre Schwester Aschenfuß, mit der sie eine gute Beziehung hegt. Doch kommen wir zurück zu ihrem normalen Charakter: Sie ist ziemlich loyal und treu, was den Clan angeht. Sie würde es nicht im entferntestem darauf kommen, ihn zu hintergehen. Zudem ist sie sehr selbstbewusst und traut sich sogar, manchmal dem zweiten Anführer oder der Anführerin selbst zu widersprechen, wenn ihr etwas nicht passt. Wie zum Beispiel das aufnehmen von Hauskätzchen oder Streunern. Sie wirkte deren gegenüber kalt und abweisend, einfach die kalte Schulter zeigen. Auch im Kampf ist sie erbarmungslos und kampflustig, sodass man sie fast nicht wieder erkennt. Beim Kämpfen bemerkt man aber auch ihre Geschicklichkeit, Klugheit und ihre Hinterlist, wie die eines Schatten Clan Kriegers. Für Freunde ist sie eine aufgeschlossene Katze und hat man sie einmal ins Herz geschlossen, kann sich das nicht mehr so schnell ändern. Die treue Freundin braucht aber auch ihren Freiraum, damit sie sich zurückziehen kann. Im Gesamten ist sie ziemlich anstrengend und schwierig, aber wer sie über Monde hinweg kennt, kann sie nur mögen und verstehen.

Vergangenheit: Es war Blattfrische. Die Sonne schien warm auf das Lager des Donner Clans hinab und überall im Wald herrschte Ruhe, außer in einem Bau: Der Kinderstube. Dort herrschte großer Tumult den eine Königin namens Schimmersee gebar in diesem Moment zwei Junge. Als die ersten Schreie der Jungen ertönte, breitete sich Erleichterung bei den Katzen aus. Die Jungen waren gesund und munter, was sehr wichtig war. Die beiden bekamen den Namen Aschenjunges und Moosjunges. Die beiden waren schon von Anfang an unzertrennlich, weshalb sie meist spielten und rauften. Moosjunges war sehr neugierig und schlich einst mit einer Patroullie mit in den Wald. Geschickt tarnte sie sich und verdeckte ihren Geruch, indem sie sich im Laub wälzte. Doch dann verfing sich ihr Pelz in einem Brombeergebüsch und sie zerrte so sehr daran, jedoch schaffte sie es nicht. Auf einmal erblickte sie über sich ein rotes Geschöpf mit einem weit aufgesperrtem Maul vorrin sich scharfe, weiße Zähne zeigten. Das Junges schrie laut auf und der Fuchs beugte sich zu ihr hinunter, als plötzlich ein grauer Kater sich gegen den Kopf des Fuchs rammte. Es war ihr Vater Bergecho! Der Krieger und andere weitere verpasstem dem Fuchs Schläge, bis er letztendlich tot war. Moosjunges bekam viel Ärger das sie der Patroullie gefolgt war, aber ihre Mutter war vorallem froh das sie unverletzt blieb. Die restliche Zeit als Junges war gefüllt von spielerischen Kämpfen und Rauferei, also ziemlich normal. Ihre Eltern waren damals schon ziemlich alt, weshalb ihre Vater dann auch in den Ältestenbau mit ihrer Mutter zog. Das Junge wurde schließlich ab ihren 6 Mond zur Schülerin und bekam den Namen Moospfote. Als Mentor bekam sie Abenddämmerung, die sie gut trainierte, bis es auch dann so weit war, dass sie Krieger werden konnte. Kurz bevor es so weit war, starben beide Elternteile an Altersschwäche und sie trauerte um sie lange, doch nach einiger Zeit überwand sie den Schmerz. Sie wurde auch bald Kriegerin. Als sie 13 Monde war, wurde sie endlich zu Moosblüte und nahm sich ihren Kriegeraufgaben an. Auch ihre Mentorin starb, obwohl sie so jung war. An einem Dachs, der einst ins Lager gekommen war. Auch um sie hatte die Kriegerin getrauert und auch wieder den Schmerz überwunden. Sie hat einfach nach vorne gesehen und nicht unnötig an die Vergangenheit gedacht. Seitdem lebt sie ganz zufrieden im Donner Clan.

Mutter:Schimmersee
Vater:Bergecho
Geschwister:Aschenfuß
Gefährte: vielleicht, vielleicht auch nicht ^^
Jungen eher nicht.



Zuletzt von Bachstern am Sa 12 Jan - 11:54 bearbeitet; insgesamt 8-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://warriorscatsclan.forumieren.com
Pfeilwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 22
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Fr 11 Jan - 22:51

das wird eine interessante Gefährtin

______________________________________


Pfeilwind
Still I call it magic
Wolkenpfote und Häherpfote:
 

Nach oben Nach unten
Dunkel

avatar

Anzahl der Beiträge : 1172
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Fantasie *-*

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Fr 11 Jan - 22:53

Echt schöne Kätzin*-*

______________________________________
Streuner:
 

DonnerClan:
 

FlussClan:
 
Nach oben Nach unten
http://www.warriorcatsfriends.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Fr 11 Jan - 23:01

Wow allein die Beschreibeung vom Fell ist ca. So lang wie mein halber Steckbrief
Nach oben Nach unten
Dunkel

avatar

Anzahl der Beiträge : 1172
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Fantasie *-*

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Fr 11 Jan - 23:54

Honig du übertreibst oder nicht?^^

______________________________________
Streuner:
 

DonnerClan:
 

FlussClan:
 
Nach oben Nach unten
http://www.warriorcatsfriends.forumieren.com
Mondschwinge

avatar

Anzahl der Beiträge : 1097
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Such mich doch, du wirst mich nicht finden... ;)

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 10:19

Aber wirklich gut beschrieben...

______________________________________
Hey, ich liebe Katzen! (Ganz besonders meine kleine Milou)...

Das sind meine Charas:

Mondpfote:
 



Steinpfote:
 


Danke an Larksong für die wunderbare Signatur von Steinpfote ;)

@ Song:Jap, ich bin voll der Nachmacher, ich weiß =^.^= Wenn dich dass stört, schreib mir ne PM :)
Nach oben Nach unten
http://www.warriorcatsfriends.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 10:21

JA, echt toller Stcki
Achso, ich könnte Aschenfuß als Schwester anbieten Very Happy
Nach oben Nach unten
Plätscherpfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 1071
Anmeldedatum : 22.07.12

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 11:55

fertig ^^

______________________________________

Donner Clan:
 

Wind Clan:
 
Nach oben Nach unten
http://warriorscatsclan.forumieren.com
Pfeilwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 22
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 11:56

sehr schöner Stecki das wird ein Spaß

______________________________________


Pfeilwind
Still I call it magic
Wolkenpfote und Häherpfote:
 

Nach oben Nach unten
Plätscherpfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 1071
Anmeldedatum : 22.07.12

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 12:01

ja wird es :DD
und da ich ja irgendwie der einzige bin der annehmen kann sag ich mal
Angenommen xD

______________________________________

Donner Clan:
 

Wind Clan:
 
Nach oben Nach unten
http://warriorscatsclan.forumieren.com
Pfeilwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 22
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    Sa 12 Jan - 12:02

mach das ^^ deine Katze ist schwierig, mein Kater ist schwierig, also passen sie perfekt zusammen XD

______________________________________


Pfeilwind
Still I call it magic
Wolkenpfote und Häherpfote:
 

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Moosblüte- Die Schwierige    

Nach oben Nach unten
 
Moosblüte- Die Schwierige
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Moosblüte ist da!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Clans :: Veraltete Steckbriefe-
Gehe zu: