Warrior Clans
»Das große Eis wird kommen und aus Vier werden Einer. Doch die Ahnen werden weinen, wenn das Blut der Unschuldigen an den Blättern klebt und aus Einem wieder Vier werden.«

Wollen die Clans weitermachen oder sich auflösen? Wollen sie kämpfen oder aufgeben? Werden sie die Prophezeihung verstehen? Und vor allem: Werden sie zusammenhalten? Das alles liegt an dir!

Wenn du schon angemeldet bist, dann logge dich doch ein! Wenn nicht, dann freuen wir uns schon auf dich, wenn du dich entschließt dich uns anzuschließen! ♥️



 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Sheitan, der aus dem Osten kommt

Nach unten 
AutorNachricht
Schneepfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 18
Ort : Auf dem Geldbaum

BeitragThema: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Mo 11 März - 22:39

{Sheitan Isaak}
{Traue nicht den, den man nicht trauen kann. }

Name;. Sheitan Isaak, der aus dem Osten kommt. [Shietan Isak]
Geschlecht; Männlich
Alter; 23 Monde
Clan; Streuner

{Aussehen}
Spoiler:
 
Fell; Sheitan hat ein mittellanges tiefschwarzes Fell. Wenn er in der prallen Sonne ist, kann man meinen ein leichten bräunlichen Stich in seinem Fell zu erkennen. Sein Fell ist eigentlich relativ dicht, lässt aber auch leicht, sogar sehr leicht, Wasser auf, weswegen er dieses stets meidet, denn er weiß, wenn er in Wasser fallen würde, zum Beispiel in einen Fluss, würde sich sein Fell so voll sogen mit Wasser, dass er nur noch schwer hoch kommen würde. Sein dunkles Fell hat keine sonstigen Markierungen, es ist rein schwarz und er ist stolz darauf. Sein Fell ist zwar dicht und relativ lang, aber so gebaut, dass es ihn vor der Wärme schützt, dafür friert er schnell, da Kälte in seiner alten heimat nicht gewohnt war. Er muss oft aufpassen, dass sich sein Fell nicht verfilzt, da es so lang und dicht ist. Sein Schweif ist relativ buschig und hat lange runterhängende Haare. Seine Fellhaare fühlen sich. Wenn ihn jemand angreift, kann man sich schnell in seinem rauen Fell verhängen, aber es schützt auch ein wenig vor Schlägen.
Augen; Sheitang hat stechend gelbe Augen, welche einem fast schon wehtun, wenn man vor ihm steht und erst das schwarze Fell gesehen hat. Wenn er wütend ist, oder jemand ihn zu etwas zwingen will, sieht man die lodernde Wildheit und puren Hass in seinen Augen, die einen schnell in Angst versetzen könne, aber auch strahlen sie etwas Klugheit aus, normalerweise und wirken ruhig.
Körperbau; Sheitang hat zwar dichtes Fell und er wirkt ziemlich fett, doch unter seinem Fell verbergen sich starke und ausgeprägte Muskeln, die er zur Not auch klug einsetzt. Er hat kräftige Hinterbeinmuskeln und hat relativ lange Beine für eine Katze. Wenn er seinen Schweif locker herunterlässt, liegt er ein wenig auf dem Boden. Seine krallen sind normal lang, aber scharf, auch wenn sie abgeschliffen sind, durch den sandigen Boden auf dem er immer gewandert ist. Er versucht immer, zu zeigen, dass er nicht dick ist, sondern schlank und muskulös. Seine Ballen sind sehr hart und fest und reißen auf dem weichem Waldboden nicht. Denn hätte er weiche Ballen, wären sie schnell auf der sandigen Ebene gerissen. Wenn er rennt ist er Geschwind wie der Wind, und dann kann er alles vergessen. Er besitzt eine so große Wendigkeit, dass er Geschickt ausweichen kann, wenn sich ihm etwas in den Weg stellt. Er hat eine normal großen Kopf der auf einem feinem Hals sitzt.

{Charakter}

Charakter&Verhalten; Sheitan hat einen ganz eigenen Charakter. Er lässt sich sehr schnell reizen und braucht eine Weile um wieder runter zukommen. Er ist sehr temperamentvoll und das merkt man auch, sobald man ihn nur kennen lernt, trotzdem wirkt er öfters sehr edel. Auch wenn manes nicht immer merkt, hat er ein gutes herz am rechten Fleck. Er ist aber auch sehr wild und lässt kaum an sich heran, er lässt sich auch zu nichts zwingen, das bezweckt bei ihm nichts, man muss ihn bitten und nur wenn er es will tut er das was man von ihm möchte. Er hasst alles, was sich Befehle geben lässt, also die Clans, auch wenn er sie noch nicht gut kennt. Er vertraut nicht schnell, auch wenn man das denken kann, ist er oft skeptisch. Er ist kein lauter Kater, aber auch kein ruhiiger. Gerne würde er den CLan Katzen mal sagen, wie viel besser es ist, wenn man frei ist, ohne Befehle!

Abneigungen; Er hasst es einfach gezwungen zu werden. Das kann er nicht ausstehen, sowie Katzen die meinen Macht beanspruchen zu müssen und sich für was besseres zu halten. Was er nicht mag ist das Jagen in den Wäldern, lieber jagt er auf flachen Ebenen, aber generell mag er jagen nicht.
Vorlieben; Er liebt es zu rennen. Er ist ein sehr schneller Kater, der in Windgeschwindigkeit rennen könnte. Wenn er rennt vergisst er, er rennt gerne. Auch liebt er es, sich die warme Sonne in seinen schwarzen Pelz sickern zu lassen.

{Vergangenheit}

Vergangenheit; Der Kater wurde in der Wüste geboren. Unter einem vertrocknetem Strauch. Er hatte drei Geschwister, jedoch starben 2 schon dort. Er, Sheitan, war der stärkste aus diesem Wurf. Er und sein einer Bruder wurden von Johar zum Hof gebracht wo sie wohnten. Der Besitzer dieses Hofes, Abu Ben Isaak, züchtete schnelle Rennpferde, eher gesagt Araber. Aber das tut nichts zur Sache, außer dass er an Pferde gewöhnt ist. Man darf aber nicht denken, dass er ein Hauskätzchen ist, nein. Abu Ben hat ihnen nur Futter und Unterschlupf geboten. Aber dazu züchtete er auch Katzen, die er teils ins Ausland verkaufte. Also wurde er größer und lernte Kampf züge und Jagd Techniken. Sein Vater war "Anführer" der gezüchteten Katzen, aber er gab nie wirklich was an, sondern sagte wann Gefahr kam. Natürlich kam es zu Rangeleien zwischen ihm und Sheitan. Es wurde so heftig, dass sich Abu Ben gezwungen fühlte Sheitan wegzugeben, auch wenn er ein guter Zuchtkater war und als dieser wurde er auch verlauft. Er wurde mit einem Flugzeug vor einiger Zeit in dieses Land geflogen. Auf dem Flughafen kam es zu einer Verwechslung, weswegen er von "lieben und netten" Hausleuten mitgenommen wurde. Er konnte ihnen entwischen und lebt seit einigen Tagen in der Wildnis.

Zusammenfassung; Sheitan ist der einzige aus seinem Wurf der nicht starb. Wuchs in der Wüste auf und wurde wegen zu großen Kämpfen ins Ausland verkauft, wo er, wegen einer Verwechslung, seinen Hausleuten entfliehen konnte.

Geburtsort; EIn einsamer Strauch in der Wüste

{Familie}

Mutter; Johar al Tahir ist eine pechschwarze ätzin mit einem goldstich, den man in der Sonne sieht. Wie Sheitans vater, lebt sie noch in der Wüste.

Vater; Ziyadah war ein goldbrauner bis cremefarbener Kater mit dunklem Beinen und dunklem Schweif. Sheitan weiß nicht ob der Kater noch lebt, aber das tut dieser, bloß eben in der Wüste.

Geschwister; Da seine Mutter eine sehr aktive Katze war, waren die anderen Jungen ziemlich schwach. Er war der stärkste aus dem Wurf, also musste sie einige Jungen zurück lassen. Sie brachte die anderen zum Hof, und guckte ob die verbliebenen noch lebten, aber das taten sie nicht. Seine GEschwister die mitgenommen wurden, starben ebenfalls.

Gefährten; Eine richtige Gefährtin hatte er noch nicht.

Jungen; Sheitan hat schon viele Katzen geschwängert, wie es der Hausherr wollte. Die Namen davon kannte er nichtmal ganz, da sie oft verkauft werden, aber er ist immer unheimlich stolz!

Ausbildung; Sein VAter Ziyadah brachte ihm das Jagen in der Wüstenlandschaft bei. JEdoch hat dies nicht viel gebracht, denn man kam kaum an beute ran. Aber es war seine Mutter, Johar al Tahir, die ihm die Kampfzüge beibrachte, die er ordentlich verwendete. Die Jagd technicken in diesen gebieten beherrscht er noch nicht so gut, versucht aber selber was heraus zu finden.

steckbrief by me


______________________________________
[center]


Zuletzt von Schneejunges am Di 12 März - 20:36 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
None

avatar

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 14.02.13

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Di 12 März - 12:31

Wie wärs wenn ich dir nen Kumpel oder ne Kumpeline mache, die ihm das Jagen im Wald zeigt ;D

______________________________________
Nach oben Nach unten
Schneepfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 18
Ort : Auf dem Geldbaum

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Di 12 März - 18:40

wäre nett Dann hab ich auch gleich mit jemanden posten kann

______________________________________
[center]
Nach oben Nach unten
None

avatar

Anzahl der Beiträge : 411
Anmeldedatum : 14.02.13

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Di 12 März - 18:44

Okay ^^
Ich mach dann jemanden, der oder die auch mal aus der Wüste stammte oder aus dem Meer aber früh in den Wald zog ^^

______________________________________
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Mi 13 März - 19:45

Cooler Steckie!! Aus der Wüste! Echt interessant! Da müssen sich Klinge und er unbedingt mal treffen! ;D
Nach oben Nach unten
Dunkel

avatar

Anzahl der Beiträge : 1172
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Fantasie *-*

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Fr 15 März - 16:38

vllt. könnte er sich ja mal mit skippi treffen^^

______________________________________
Streuner:
 

DonnerClan:
 

FlussClan:
 
Nach oben Nach unten
http://www.warriorcatsfriends.forumieren.com
Pfeilwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 22
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Fr 15 März - 16:40

momentan gibt es einen Aufnahmestopp für Streuner, das heißt ich kann ihn nicht einfach annehmen, ohne, dass Bach ihren Kommentar abgeben hat, tut mir Leid :/

______________________________________


Pfeilwind
Still I call it magic
Wolkenpfote und Häherpfote:
 

Nach oben Nach unten
Schneepfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 300
Anmeldedatum : 13.01.13
Alter : 18
Ort : Auf dem Geldbaum

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Fr 15 März - 16:41

aber ich hab ihn vor dem stopp erstellt und klinge wurde danach erstellt und wurde auch angenommen O:
und gerne, wenn er angenommen wird ^^

______________________________________
[center]
Nach oben Nach unten
Pfeilwind

avatar

Anzahl der Beiträge : 1220
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 22
Ort : Plauen

BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    Fr 15 März - 16:50

wenn da stimmt, dann nehme ich ihn dann doch gerne an (:
mir scheint, dass zur Zeit besonders Streuner beliebt sind XD
also angenommen ^^

so, aber dann denke ich, wars das erstmal mit den neuen Streunern

______________________________________


Pfeilwind
Still I call it magic
Wolkenpfote und Häherpfote:
 

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sheitan, der aus dem Osten kommt    

Nach oben Nach unten
 
Sheitan, der aus dem Osten kommt
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ich liebe meine Ex und wünsche mir das Sie zurück kommt
» ex kommt wieder an HILFE
» ex kommt heute vorbei...
» Meint ihr er kommt doch noch zu mir zurück ?
» Ex zurück Ja/nein?? Jammern ohne ende was kommt danach?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Clans :: Veraltete Steckbriefe-
Gehe zu: