Warrior Clans
»Das große Eis wird kommen und aus Vier werden Einer. Doch die Ahnen werden weinen, wenn das Blut der Unschuldigen an den Blättern klebt und aus Einem wieder Vier werden.«

Wollen die Clans weitermachen oder sich auflösen? Wollen sie kämpfen oder aufgeben? Werden sie die Prophezeihung verstehen? Und vor allem: Werden sie zusammenhalten? Das alles liegt an dir!

Wenn du schon angemeldet bist, dann logge dich doch ein! Wenn nicht, dann freuen wir uns schon auf dich, wenn du dich entschließt dich uns anzuschließen! ♥️



 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Federschwinge

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Federschwinge   So 3 Nov - 19:07

Federschwinge


"Egal was geschieht ich werde dich nie vergessen, Mami..."

Name; Federschwinge
Geschlecht; Weiblich
Alter; 18 Monde
Rang; Kriegerin
Clan; SchattenClan

{Aussehen}

Fell; Federschwinge hat ein weiches und flauschiges Fell, welches leicht von ihrem Körper absteht. Im Sonnenlicht erkennt man einzelne Haare ihres Fells. Es hat sich in ihrem ganzen Leben nicht sehr verändert. Jeden Morgen muss sie es waschen, da es ziemlich schnell verstrubbelt und sich verhängt. Es ist recht wiederspenstig und es ist Zeitaufwendig es zu pflegen. Im Wasser saugt sich ihr hübsches Fell sehr schnell auf und so sinkt sie hinab in die Tiefe, da sie noch nicht einmal schwimmen kann. Bei leichtem regen perlt es zum Glück ab. Federschwinges Fell hat einen dunklen braunen Grundton, der am Hals und am Bauch zu einem schneeweiß wird. Auch ihre Pfoten haben diesen weißen Ton. Ihr Fell hat eine dunkle bis schwarze Tigerung die sich über den ganzen Rücken ziert und im Gesicht beginnt. Ihr Schweif ist komplett schwarz.
Wegen ihres dunklen Fells sieht man sie in der Nacht nicht und an schattigen Stellen erkennt man sie nur schwer. Vom Fell ist sie perfekt als SchattenClan Kätzin. 
Augen; Federschwinges Augen sind mandelförmig und größer als normal. Sie besitzen einen leuchtenden Grünton, der leicht ins gelbe geht. Wenn man tief in ihrer Augen sieht, findet man sich in einem tiefen Labyrinth voller Enttäuschung, Trauer und Wut wieder.
Körperbau; Federschwinge hat einen femininen und schlanken Körper der sehr elegant und geschickt ist. Ihr Kopf ist eher ründlich und ihr Mittelteil schlank und dünn. Die langen Beine machen lassen sie schnell laufen und weit springen. Muskeln besitzt sie vor allem in ihren Hinterbeinen. Ihre Waffen sind die langen und spitzen Krallen, die leicht die Haut einer Katze zerfetzen könnten. An ihrem rechten Ohr befinden sich drei goldene Ringe die, wenn sie sich bewegt ein klares Klingen von sich geben, doch Federschwinge hat gelernt sich so zu bewegen das sie das verdecken kann.
Insgesamt ist sie eine sehr attraktive und hübsche Kätzin, die auch tödlich sein kann.

{Charakter}

Charakter&Verhalten; Federschweif war eine fröhliche und offene Kätzin die immer ihren Spaß hatte und das Leben liebte. Doch, nun ist sie eine verschlossene und geheimnisvolle Kätzin die auf viele Katzen merkwürdig wirkt. Sie hat keine wirklichen Freunde mit denen sie reden kann und jagt, wenn sie nicht eingeteilt wird, allein. Sie redet nur wenn sie muss und man hört selten ihr wunderschöne und reine Stimme. Doch am liebsten würde sie sich für jemanden öffnen den sie liebt, doch leider hat sie Angst erneut verletzt zu werden. In der Nacht verliert sie oft Tränen, wenn sie an ihrer Vergangenheit denkt und darüber was alles noch passieren wird. Eigentlich hat sie vor nichts Angst, noch nicht mal vor dem Tod und das macht sie zu einer starken Kämpferin für ihren Clan.

Abneigungen; - Gewitter, da diese sehr laut sind und meist auch gefährlich.
- Feuer, da ihre Mutter dort umgekommen ist.
- Arrogante Katzen
- Brutale und Mörderische Katzen, die ohne Grund töten.
Vorlieben; + Den Wind in ihrem Fell, wenn sie rennt.
+ Ihren Clan zu beschützen ist ihre Lieblings Beschäftigung.
+ Schatten, da dieser sie versteckt.
+ Katzen die versuchen ihre Freundschaft zu gewinnen, obwohl sie das nie zugibt.

{Vergangenheit}

Vergangenheit;
Junges: Sie wurde mit ihrem kleinen Bruder in der Nähe eines Flusses geboren. Ihre Eltern waren beide Streuner und trugen die Namen Schwinge und Riss. Riss, ihr Vater hatte nie wirklich Schwinge geliebt. Er war ein böser Kater und vergewaltigte Schwinge. Trotz der ungewollten Junge liebte sie die beiden und wollte sie um jedenfall vor dem brutalen Vater schützen. Damals trug Federschwinge den Namen Feder und ihr Bruder trug den Namen Nacht. Die beiden Geschwister hielten immer zusammen, zwischen ihnen gab es eine ungewöhnlich starke Verbindung. Da Schwinge bald merkte wie Riss sie verfolgte fing die kleine Familie an durch Wälder zu wandern, immer auf der Suche nach Schutz. Bald aber, bei einem starken Gewitter gab es einen Waldbrand wo die hübsche Schwinge verstarb und die 4 Monde alten Junge allein durch den Wald wanderten.
Schüleralter: Feder und Nacht waren 7 Monde alt, als sie ihren Vater zum ersten mal sahen. Riss nahm sie gefangen und fing an Feder zu vergewaltigen. Nacht wollte sie verteidigen und wurde brutal von seinem eigenen Vater umgebracht. Von dem Tag an ließ Feder alles über sich ergehen, jeder Freund von Riss hatte seinen Spaß an ihr. Sie wollte nicht mehr kämpfen, sie konnte nicht mehr. Die Kätzin hatte keinen Grund mehr. Mit 9 Monden bekam sie Junge von ihrem eigenen Vater, diese waren aber beide blind und hatten nur drei Beine. Es war schrecklich mit anzusehen als Riss die beiden tötete und sie selbst fraß. Von dem Tag an wollte Feder Rache. Riss hatte ihr alles genommen! Jetzt wollte sie ihm alles nehmen. Als er sie wieder vergewaltigen wollte biss sie zu und kratzte ihm die Augen aus. Brutal schnitt sie ihm die Kehle durch und haute ab.
Kriegeralter: Mit 14 Monden wurde sie von Aschestern allein im Wald gefunden und im SchattenClan aufgenommen. Sie konnte kämpfen und wollte sich vor allen beweisen. Sie bekam den Namen Federschwinge, der sie immer an ihre Mutter erinnern wird. Am Anfang hatte sie sehr viel Angst vor dem Clan, aber nun hat sie sich eingelebt und versucht ihre Erinnerung zu verdrängen.


Zusammenfassung;
Junges: - Mutter wurde vergewaltigt.
- Die Familie war auf der Flucht.
- Schwinge starb bei einem Waldbrand.
Schüleralter: - Riss fand sie und vergewaltigte Feder.
- Nacht wollte Feder verteidigen und wurde dabei umgebracht.
- Mit 10 Monden bekam sie Junge die behindert geboren wurden und sogleich von Riss getötet wurden.
- Feder tötete ihren Vater.
Kriegeralter: Feder wurde von Aschestern gefunden und in den Clan aufgenommen.
- Sie bekam den Namen Federschwinge an Erinnerung an ihre Mutter. 

Geburtsort; In der Nähe eines Flusses in einem anderen Wald.

{Familie}

Mutter; Schwinge- Braune Kätzin mit klaren blauen Augen.
(Tod: Starb bei einem Waldbrand)

Vater; Riss- Schwarzer Kater mit roten Augen.
(Tod: Wurde von Feder getötet)

Geschwister; Nacht- Schwarzer Kater mit blauen Augen.
(Tod: Wurde von Riss getötet)

Gefährten; Noch keinen.

Jungen; 2 Unbekannte Jungen, beide behindert.
(Tod: Wurden von Riss getötet)
 
Ausbildung; Keiner

steckbrief by me

Nach oben Nach unten
Plätscherpfote

avatar

Anzahl der Beiträge : 1070
Anmeldedatum : 22.07.12

BeitragThema: Re: Federschwinge   So 3 Nov - 19:33

Bei Charakter könnten es vielleicht noch 5-6 Sätze mehr sein, ansonsten würde es passen (:

______________________________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Donner Clan:
 

Wind Clan:
 
Nach oben Nach unten
http://warriorscatsclan.forumieren.com
 
Federschwinge
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Silberfeder | A silver feather...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Clans :: Steckbriefe von Gast-
Gehe zu: